Internetagentur München und Berlin

Tag: Datenschutz

Die EU plant, neue strengere Datenschutzregeln für Google, Facebook und Co. festzulegen. In Zukunft sollen Unternehmen wie Facebook und Google zusätzliche Genehmigungen von ihren Nutzern einholen, um gesammelte Nutzerdaten zu verwerten bzw. an Dritte zu verkaufen.

Artikel lesen

Die Datenschutzbehörde in Schleswig-Holstein, ist in letzter Zeit oft im Zusammenhang mit dem Datenschutz auf Facebook erwähnt worden. Diese rät den Seitenbetreibern, alle Social Media Buttons, wie Facebook, Twitter, Google , LinkedIn und Co. zu entfernen.

Vorreiter für einen Kompromissversuch, ist die Seite heise.de. Diese hat die sogenannten 2-Click Social Media Buttons auf Ihrer Seite eingeführt. Auf der Seite von H.P. Pfeufer, der nach dem heise-Vorbild das PlugIn für WordPress nachgebaut hat, wird dieses Plugin zum Download angeboten – natürlich kostenlos.

Artikel lesen

Steve Jobs hat die Richtlinien für das neue Abo-Modell vorgestellt. Zukünftig dürfen Verlage auch Abos für Apps außerhalb des App-Stores verkaufen. Dabei verzichtet Apple sogar auf die sonst übliche Provision von 30% des Umsatzes. Eine Einschränkung macht Apple dann aber doch: Das Abo muss zum selben Preis oder günstiger auch über den App-Store erhältlich sein und innerhalb der App, darf nur auf das Angebot im App-Store verwiesen werden.

Artikel lesen