Internetagentur München und Berlin

Tag: Google Webmaster Tools – WMT

Das Webmastertools Programm von Google erfährt in den letzten Monaten starke Aufmerksamkeit durch Google-Mitarbeiter wie John Mueller. Es gibt fast monatlich eine neue und zum Großteil auch nützliche Funktion. Seit der Meldung über die manuellen Maßnahmen und dem Bearbeitungsstand der Penalty ist das WMT wieder mehr in den Fokus vieler Webmaster geraten. Natürlich waren die Webmastertools auch vorher ein elementarer Bestandteil – hatten aber bis auf wenige Kernfunktionen nicht viel zu bieten.

Artikel lesen

Auf der SMX East hat Gary Illyes, der Webmaster Trend Analyst bei Google, bekanntgegegben, dass Google derzeit überlegt, Webmastern einen aktuellen Stand der Bearbeitung der Disvaw-URLs und Domains zu geben. Damit können Webmaster einsehen, wann die Datei beim zuständigen Mitarbeiter angekommen ist und ob die Datei bereits analysiert und bearbeitet wird.

Artikel lesen

Im offiziellen Blog „Webmaster-Zentrale“ hat Google heute Richtlinien für die Rich Snippets angekündigt und in den Webmaster-Tools veröffentlicht.

Artikel lesen

Der Google Webspam Chef Matt Cutts hat ein neues Tool namens „Disavow Links“ veröffentlicht. Das Tool ist in der Lage, Links, die auf die eigene Seite zeigen als ungültig zu markieren.

Artikel lesen

Bisher wurden Subdomains von Google in den Webmaster Tools weitestgehend als eigenständige Domains gewertet. Das ändert sich nun laut Google.

Artikel lesen

Nutzer von Google Webmaster Tools, können sich ab sofort verschiedene Berichte zum Google+1 Button erstellen lassen. Der neue Dienst erlaubt es,  Klicks auf die Social Plugins von Facebook, Twitter und Google+ einzusehen und zu analysieren.

Artikel lesen